Raspberry Pi mit zwei Kameras als Dashcam

In diesem Video kann man gut die Möglichkeiten eines Raspberry Pi sehen. Das besondere an dieser Lösung ist, dass der Raspberry Pi ein GPS Modul hat und zugleich mit einer zweiten Webcam, die über USB angeschlossen ist, hinten aus dem Auto die Fahrt aufnimmt. Bei der Fahrt werden auch die GPS Daten in eine Datei… weiterlesen »

Parküberwachung mit Bewegungserkennung

In diesem Video sieht man, wie die Parkfunktion einer Dashcam funktioniert. Die gezeigte Dashcam ist die Mio MiVue 358. Bei Bewegungen vor der Kamera wird aufgezeichnet, was passiert. Falls ein unachtsamer Autofahrer evtl. dein Auto beim Ausparken rammt, hast du das Nummernschild und den Beweis. Diese Situation muss sich natürlich vor dem Auto abspielen.

Gründe für eine Dashcam

In diesem Video werden einige Gründe für eine Dashcam gezeigt. Unter den Beispielen sind auch Nötigungen auf Straßen. Der Fahrer im vorderen Auto bremst stark oder ruckartig ab, um einen Auffahrunfall zu provozieren. Weitere Information zu Nötigung im Straßenverkehr findet ihr übrigens hier.

Naturgewalten aufnehmen!

Am 15. Februar gelang es einem Autofahrer den Meteor von Tscheljabinsk aufzunehmen.

Wozu einen Bewegungssensor?

Dieses Video zeigt ganz gut, warum ein Bewegungssensor interessant sein kann. Wenn das Auto unbeaufsichtigt in der Garage steht, nimmt es nur Videos auf, wenn sich vor der Linse etwas bewegt. Die Kamera nimmt dann ein paar Minuten lang das Geschehen auf.

Gemacht mit liebe und viel Kaffee.

* Alle Preise in Euro (€) inklusive der gesetzlichen MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Verfügbarkeit und ggf. Abholpreis beim Händler erfragen. Die am Produkt angezeigten Preise können sich eventuell, seit der letzten Aktualisierung, beim jeweiligen Händler geändert haben.

Preise von Amazon abgerufen am 24.09.2021 18:20:20

** Die Texte wurde im Internet recherchiert. Das ist KEINE Rechtsberatung und die Texte könnten falsche Informationen beinhalten. Benutzung auf eigener Gefahr!

Mit Raketenphysik, Wordpress und ASA betrieben